Freude meiner Kindheit (1999)

die Freude meiner Kindheit
eine bunte Blumenwiese
steigt auf und erhellt
tröstet und lässt hoffen


wo wir einst beinander waren
stehn heute wilde Rosen
der Rasen wie ein Teppich war
erblick ich wuchernd grünes Blatt


Eidechslein weißt was du willst
verfolgst ohne Zögern dein Ziel
smaragdfarbenes Wesen im Abendsonnenrot


fern der Vergangenheit atme ich frei
fühl mich sicher und geborgen
rosa lila orange türkis
Engelsflügel von Rossetti gemalen
symbolhafte Sprache zwischen Schönheit Reinheit und Exotik

find ich die ersehnte Verbindung


kostbare Kette aus Edelmetall
geschliffene Steine glitzern in farbigen Nuancen
Kleinod
wer ist dein Besitzer
Wen wirst du schmücken
frag ich


Ist es nah oder weit
es kommt die richtige Zeit


© Silvia Dietl-Zeiner